Weiter zum Inhalt
Kategoriesuche

Grüne Europa

 

 

16Apr

Globaler Aktionstag gegen Freihandel 18. April 2015

md0341_banner-ttip_fb_01

Der nächste Aktionstag steht schon vor der Tür.

Endlich ist es so weit: Der globale Aktionstag gegen Freihandel findet dieses Jahr am 18. April statt. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Aktionen   zeigen, dass wir mit Freihandelsabkommen wie TTIP, CETA, TiSA und TPP nicht einverstanden sind. Viele Interstützer dieser Aktion, darunter auch BUND, Umweltinstitut München, Campact und Attac beteiligen sich an dieser Weltweiten Aktion.

In 3 Minuten könnt Ihr hier die wichtigsten Information dazu lesen. https://stop-ttip.org/de/wo-liegt-das-problem/

Eine Flyer des Umweltinstitus Müchen findet Ihr hier: http://www.umweltinstitut.org/fileadmin/Mediapool/Druckprodukte/Verbraucherschutz/PDF/Faltblatt_Konzerne_auf_Kaperfahrt_web.pdf

Information zu Stopp TTIP findet Ihr hier https://stop-ttip.org/de/

Weitere Infos und alle international unterstützenden Organisationen findet ihr auf der internationalen Seite des globalen Aktionstages gegen Freihandel: https://www.globaltradeday.org/

16Jan

Green Primary – Du entscheidest Europa

Vom 22. – 25. Mai 2014 wählen die Bürgerinnen und Bürger in der Europäischen Union ein neues Europäisches Parlament. Zum ersten Mal werden die europäischen GRÜNEN gemeinsam mit zwei SpitzenkandidatInnen für ganz Europa in den Wahlkampf ziehen. Und nicht nur das: Wer die europaweite Wahlkampagne anführt, bestimmst Du selbst – in einer europaweiten Online-Abstimmung vom 10. November 2013 bis 28. Januar 2014, der Green Primary. Rebecca Harms tritt als Kandidatin der deutschen Grünen an. Wer sonst noch kandidiert, wann und wie gewählt wird, erfahrt ihr hier.

Mehr Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger – das ist unsere Antwort auf die tiefe Vertrauenskrise der Europäischen Union (EU). Wir GRÜNE wollen nicht über, sondern mit den Menschen entscheiden: Die europaweite Online-Abstimmung, die Green Primary, macht den Anfang. Denn wir GRÜNE reden nicht nur über Mitbestimmung: Wir leben sie auch!

2004 war die European Green Party als erste Partei mit einer gesamteuropäischen Kampagne in den Europawahlkampf gezogen. Zehn Jahre später sind wir den anderen wieder ein Stück voraus: mit der Green Primary. Alle in der Europäischen Union lebenden Menschen über 16 Jahre, die unsere grüne Politik unterstützen wollen, können über die europaweiten grünen SpitzenkandidatInnen für die Europawahl 2014 mitentscheiden!

Jetzt abstimmen!

greenprimary

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
100 Datenbankanfragen in 1,284 Sekunden · Anmelden