Weiter zum Inhalt
05Dez

Für ein Genfreies Europa

Wer sich für GVO-freie Produkte entscheidet, hilft der Entwicklung der lokalen Landwirtschaft, fördert die Biodiversität, stärkt die finanzielle Unabhängigkeit der Bäuerinnen und Bauern und vermindert die Allmacht der multinationalen Konzerne.

24Jul

Anti-PRISM-Demonstration am 27.07. in Frankfurt – GRÜNE Hessen rufen zur Teilnahme auf

stop-watching_hnBÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Hessen rufen zur Teilnahme an der Anti-PRISM-Demonstration am Samstag, dem 27. Juli, um 13.00 Uhr in Frankfurt auf.  Treffpunkt ist um 12:45 Uhr vor dem Café Hauptwache.

http://www.gruene-hessen.de/partei/presse/anti-prism-demonstration/

08Jun

Mitgliederentscheid

Die Kreismitgleider B90/Grünen trafen sich heute in Gelnhauen  zur Mitgliederversammlung um für den „Mitgliederentscheid“ zu Diskutieren und abzustimmen.

B90/Grüne Mitgliederendscheid ion Gelnausen

Die Ergebnisse des Grüner Mitgliederentscheid 2013: Unsere neun Regierungsprioritäten

09Apr

Bundestagskandidat Udo Weiss stellt sich vor

Der Termin wurde um 14 Tage auf den 2.5.2013 verlegt

Udo Weiß

Udo Weiß

Der Direktkandidat von Bündnis 90 / Die Grünen für die Bundestagswahl 2013, Udo Weiss, wird am Donnerstag, 2. Mai 2013 den Stammtisch der Gelnhäuser Grünen besuchen. Dieser findet wie immer ab 19 Uhr in der Pizzeria Aglio e Olio in der Röther Gasse 26 in Gelnhausen statt. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind hierzu herzlichst eingeladen. Informationen über Udo Weiss finde Sie auf seiner Webseite http://www.udo-weiss.com/

09Apr

Earth-Hour am 23.03.2013 in Gelnhausen Der Vorher-Nachher-Vergleich

Earth-Hour-2013 = Vorher-Nachher-Fotos

23Mrz

Heute gehen in Gelnhausen die Lichter aus

„Earth-Hour“ auf Initiative der GRÜNEN nun auch in Gelnhausen

Unter diesem Motto findet dieses Jahr die weltweite WWF-Kampagne zum „Earth Hour“ statt

Unter diesem Motto findet dieses Jahr die weltweite WWF-Kampagne zum „Earth Hour“ statt

Erstmalig wird heute Abend auch in Gelnhausen von 20:30 bis 21:30 Uhr die Beleuchtung an öffentlichen Gebäuden, Sehenswürdigkeiten, Kirchen und Plätzen für eine Stunde ausgeschaltet. „Damit wird sich unsere Stadt an der weltweiten Aktion „Earth Hour– Stunde der Erde – Licht aus!“ beteiligen, die 2007 in Sydney in Australien begann und an der sich Jahr für Jahr immer mehr große und kleine Städte sowie Einzelpersonen auch in Deutschland beteiligen“, freut sich Bernd Wietzorek, Fraktionsvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Gelnhausen, über die offizielle Teilnahme der Stadt an der Kampagne, die auf eine Initiative der GRÜNEN-Gelnhausen zustande kam.

weiterlesen »

22Mrz

Stadt Gelnhausen beteiligt sich an der diesjährigen „Earth-Hour“ am 23.3.

Der Magistrat hat in seiner letzten Sitzung die Beteiligung der Stadt an der diesjährigen „Earth-Hour“ beschlossen. Am 23.März  wird zwischen 20.30 Uhr und 21.30 Uhr die Beleuchtung der öffentlichen Gebäude und Sehenswürdigkeiten, der Kirchen und Türme ausgeschaltet. Gleichzeitig reduziert sich die Leistung der Straßenlaternen in ganz Gelnhausen auf die Halb-nachtschaltung. weiterlesen »

04Mrz

Mittel gegen allgemeine Politikmüdigkeit

Aus dem Gelnhäuser Tageblatt vom 28. Februar 2013

Sabine Marie Breunig und Holger Sommer vom Grünen-Stadtverband fordern verstärkte Anstrengung für Bürgerhaushalt

GELNHAUSEN (hei). Ende Januar wurde der Haushaltsentwurf 2013 der Stadt Gelnhausen in gestraffter Form in den Ortsbeiräten öffentlich dargestellt und erläutert. Bürger der einzelnen Stadtteile hatten die Möglichkeit, sich in diesen Veranstaltungen über das Zahlenwerk zu informieren. Bis auf wenige Ausnahmen wurde dieses Angebot allerdings nicht wahrgenommen. Dies war Anlass für Sabine Marie Breunig, Stellvertretende Stadtverordnetenvorsteherin, und Holger Sommer, Mitglied im Magistrat und ehrenamtlicher Stadtrat, noch einmal mit Nachdruck für eine stärkere Einbeziehung der Bürger zu werben.

weiterlesen »

28Feb

Earth Hour

Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Gelnhausen wird in der Stadtverordnetenversammlung am 24. März 2013 beantragen, dass die Stadt Gelnhausen jährlich Ende März wiederkehrenden Aktion „Earth-Hour“ beteiligen soll. Diese Aktion hat sich zum Ziel gesetzt, dass an diesem Tag weltweit in allen Städten für 1 Stunde die Lichter ausgemacht werden, um die heimische Bevölkerung auf den weltweiten Klimawandel und die erforderliche Energiewende aufmerksam zu machen.

Zum Antrag

13Feb

Veranstaltungshinweis

bg_logo1[1]Am kommenden Dienstag, den 19.02.2013 um 20 Uhr findet im Saal der Ortsverwaltung Hailer eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr und Stadtentwicklung statt. Einziger Tagesordnungspunkt:

Vorstellung von Beteiligungsmöglichkeiten an einer Windkraftanlage im Windpark „Vier Fichten“ durch die Solargenossenschaft Biebergemünd eG.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
114 Datenbankanfragen in 3,876 Sekunden · Anmelden